Abteilung für Neuroradiologie
 Universitätsmedizin Leipzig
Fotograf: Stefan StraubeFotograf: Stefan StraubeFotograf: Stefan Straube

Wissenschaftliche Schwerpunkte der Neuroradiologie am UKL

Die wissenschaftliche Zusammenarbeit erfolgt u.a. mit

Kliniken für Neurologie, für Neurochirurgie, für Nuklearmedizin und für Psychiatrie des Universitätsklinikums Leipzig,
Fraunhofer-Institut für Zelltherapie und Immunologie,
ICCAS - Innovation Center Computer Assisted Surgery,
Abteilung für Neurophysik des Max-Planck-Institutes für Kognitions- und Neurowissenschaften sowie
AG Magnetresonanz-Elastographie am Institut für Radiologie der Charité.
Physik der weichen Materie der Fakultät für Physik und Geowissenschaften Leipzig

Wir forschen gemeinsam zu den Themen:

  • Regenerative Therapien des ZNS (Schlaganfall) am Großtiermodell

  • Mikrostrukturelle Bildgebung bei Neuroinflammation

  • Metabolische Kartierung und Suszeptibilität bei 7 Tesla

  • Vasospasmus: Multimodale Bildgebung im MRT-PET (molecular MR)

  • Zerebrale MR-Elastographie

  • (Normaldruck-)Hydrozephalus

  • Multimodale prä- und postoperative bildgebende Diagnostik.
 
Letzte Änderung: 13.04.2015, 18:11 Uhr
Zurück zum Seitenanfang springen
Zurück zum Seitenanfang springen
Abteilung für Neuroradiologie